Bernd Benser
Vorsitzender
Herzlich Willkommen bei der CDU Fredersdorf-Vogelsdorf!

Ich freue mich über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserer politischen Arbeit in unserer Heimatgemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf.
 
Auf den folgenden Seiten können Sie sich unter anderem über unsere Positionen zu den aktuellen kommunalpolitischen Themen und die kommenden Veranstaltungstermine vor Ort informieren.

Wenn Ihnen etwas fehlt oder Sie mit uns ins persönliche Gespräch kommen wollen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an post@cdu-fredersdorf-vogelsdorf.de.

Ihr

Dr. Bernd Benser
(Vorsitzender)


 
10.07.2015 | TK
Seniorengerechte Wohnungen statt Aldi-Verlagerung

Im August 2014 schlug der Bürgermeister Uwe Klett der Gemeindevertretung vor, Aldi zu erlauben, am Bahnhofs-Vorplatz in Fredersdorf-Süd einen neuen Markt zu errichten. Nur so könne Aldi in Fredersdorf gehalten werden, weil der bestehende Standort in Fredersdorf-Nord nicht ausbaufähig wäre und Aldi – so der Bürgermeister - diesen Standort sicher in naher Zukunft aufgeben würde. Und für das von der Gemeindevertretung am Bahnhof-Süd eigentlich vorgesehene seniorengerechte Wohnen fände sich sowieso kein Investor.

weiter

20.06.2015 | TK
Oder für Schulen, Straßen und Sport?

Wie viel ist uns der Wiederaufbau des Gutshofes wert? Bis zu 2,4 Millionen Euro, finanziert aus der Rücklage der Gemeinde, beschlossen Bürgermeister Dr. Klett und die Fraktionen LINKE und SPD. Diese 2,4 Millionen Euro sollen der Eigenanteil sein, um Fördermittel des Landes für die Gutshofsanierung mit kalkulierten Gesamtkosten von vier Millionen Euro zu bekommen. Damit würde auf einen Schlag fast die Hälfte der Rücklage im sogenannten ordentlichen Ergebnis aufgezehrt, die über mehr als ein Jahrzehnt von der Gemeinde angespart wurde. So sehr auch wir uns ein Gelingen des Gutshofes wünschen, ein so hoher Zuschuss der Gemeinde ist uns das Projekt nicht wert, weshalb der Beschluss von uns nicht unterstützt wurde.

weiter

20.05.2015 | TK
Sitzungssaal, Gutshof, Schulerweiterung und Hoffmann-Villa

Auch späte Einsicht kann hilfreich sein: War unsere Fraktion in der Februarsitzung mit dem Antrag zur Einrichtung eines großen Sitzungssaals für die Gemeindevertretung noch gescheitert, ist ein Sitzungssaal jetzt fast einstimmig doch beschlossen worden. Allein Bürgermeister Dr. Klett stimmte wiederum dagegen.

weiter

23.04.2015 | TK
Arztpraxen und altersgerechte Wohnungen kommen

„Mehr Ärzte“ war eines der plakatierten Ziele der Liste CDU&Unabhängige vor den Wahlen im vergangenen Jahr. Dank des engagierten Investors des Baugeländes am Bahnhof Süd ist es nun bald soweit: In unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof  wird demnächst das erste sogenannte `Torhaus´ fertiggestellt, in das – nach letzten Informationen - ein Allgemeinmediziner und zwei Fachärzte einziehen werden. Die Eröffnung der Praxen soll zwischen Juli und Oktober erfolgen. Noch in Planung ist ein zweites `Torhaus´. Auch hierfür will der Vermieter Ärzte gewinnen. Ob Kinderarzt, Augenarzt, Hals-Nasen-Ohren-Arzt oder Chirurg – es fehlt noch Einiges für eine angemessene ärztliche Versorgung in der Gemeinde.


weiter

08.04.2015 | TK
Vorsitzender der Fraktion CDU&Unabhängige mit über 83 Prozent der Stimmen nominiert

Der erste Bewerbername für die Bürgermeisterwahl am 27. September in Fredersdorf-Vogelsdorf steht: Auf einer Mitgliederversammlung der CDU wurde Thomas Krieger, Vorsitzender der Fraktion „CDU&Unabhängige“ in der Gemeindevertretung Fredersdorf-Vogelsdorf, nominiert. Der 43-jährige, der mit einer geborenen Fredersdorferin verheiratet ist und seit 2004 in der Gemeinde wohnt, erhielt über 83 Prozent der Stimmen.

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Fredersdorf-Vogelsdorf  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.10 sec. | 9458 Besucher